Die fünf wichtigsten Fakten zur Journalismus AG!

 

In der Schule Ziesar findet für die Schüler von der 5. bis zur 10. Klasse die Medien AG am Montag in der siebten und achten Stunde unter der Leitung von Tim Thaler statt. In der Journalismus AG lernen wir etwas über die Welt des Journalismus.

Nun beantwortet der Leiter Tim Thaler unsere Persönlichen Fragen zur Journalismus AG!!!

  1. Worauf legen sie in ihrer AG am meisten Wert? Neugierig und Lustig sollte man sein außerdem sollte man ein normales Computerwissen mitbringen, zuletzt sollte man in der Lage sein Fotos mit dem Handy zu machen!
  2. Was kann man in Ihrer AG lernen? Die Kinder können lernen eine eigene Webseite zu gestalten, wie man richtig einen Artikel schreibt, wie man ein perfektes Foto schießt, wie man im Internet Bilder filtert die nicht Kopie geschützt sind, Audiobeiträge erstellen und wie man ein Audioschnittprogramm verwendet!
  3. Ist es in dieser AG wie in einer echten Journalismus-Redaktion? Wir versuchen es wie in der Realität zu gestalten also tun wir was wir können und ich denke schon das es einer echten Journalismus-Redaktion nahe kommt!
  4. Welche Aufgaben und Pflichten hätte ich in der Journalismus AG? Man muss regelmäßig einen neuen Beitrag(Artikel) schreiben, immer neue Ideen für einen neuen Beitrag haben und neugierig durch die Welt gehen!
  5. Wie steht es mit dem Zeitdruck? Desto härter man sich reinhängen will um so mehr kann man daraus für sich lernen!
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s